Mainzer Wissenschaftsstiftung
 

 

Herzlich willkommen


Herzlich willkommen bei der Mainzer Wissenschaftsstiftung!

Seit 2018 haben wir nicht nur mit der Mainzer Wissenschaftsstiftung Projekte fördern können, sondern konnten auch mit der Dr. Erich Neuy und Margrit Howe-Neuy Stiftung einen tollen Beitrag zu Wissenschaft und Bildung leisten.

Dabei unterstützen wir nicht nur direkte Forschungsprojekte der Universitätsmedizin, sondern auch einzelne Fachbereiche der Universität beispielsweise durch die Vergabe von Deutschlandstipendien. Auch die frühe Entwicklung und Bildung von Kindern haben wir erneut begleitet. 

In 2019 konnte die Stiftung ca. 125.000 EUR für Projekte im Bereich Wissenschaft und Bildung zur Verfügung stellen und unterschiedlichste Themen und Projekte voranbringen.

Seit Februar 2020 und in Zeiten von Corona und den damit verbundenen Einschränkungen auch im Bereich der Wissenschaft, Bildung und Forschung liegt eine hohe Verantwortungen bei Stiftungen und deren Umfeld. Wir nehmen diese Verantwortung gerne wahr!

Durch weitere Zustiftungen und Spenden werden wir im Jahr 2021 wieder über 250.000 EUR für spannende Projekte zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf viele spannende Anträge und Fördermöglichkeiten.

Herzliche Grüße,

Alexander Steinhoff            Robert Malorny           Thomas Götzfried



Die Mainzer Wissenschaftsstiftung engagiert sich national wie international für den Fortschritt der Wissenschaft und Forschung.

Die Stiftung unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen, die effektive, nachhaltige, zukunftsweisende Forschung an deutschen Hochschulen durchführen.

Außerdem fördert die Stiftung kulturelle, gemeinnützige und geisteswissenschaftliche Projekte, die der Wissenschaft dienen.

Inspiration, Impulse und Innovationen sowie praktische Anwendbarkeit und Umsetzung sind prägende Kriterien für die Förderung.

Die Stiftung wurde am 12. Oktober 2015 als Stiftung des bürgerlichen Rechts gegründet und von den zuständigen Aufsichtsbehörden anerkannt.

Erkunden Sie gerne unsere Website. Für Fragen und Förderungsanträge stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.